Workshop: Agile Unternehmensführung & Kommunikation 
Termin: 05.-06.11.2021

Workshop

Agile Unternehmensführung & Kommunikation

Termin 
05.-06.11.2021

Unternehmen flexibel für die Zukunft aufstellen

Durch agile Unternehmensführung macht man Teams, Abteilungen und Unternehmen schneller, effizienter, profitabler und menschlicher. Damit werden Unternehmen flexibler und widerstandsfähiger bei Veränderungen und bleiben langfristig profitabel. Die heutigen Märkte fordern von Unternehmern ein hohes Maß an flexibler Kommunikation: mal extrem schnell, manchmal mit Bedacht. Das beinhaltet Strategien und Strukturen genauso wie die zielorientierte kommunikative Umsetzung, was sich auch in der Praxis in Meetings, Gesprächen und Video-Konferenzen widerspiegelt.

Das Seminar bietet spannenden Input und Interaktion für alle Führungskräfte, die für zielführendes, sinnhaftes Arbeiten stehen und langfristig unternehmerischen Erfolg sichern wollen. Dazu gehört Kommunikation, die gleichermaßen resonant und relevant ist. Mit dem Ziel, Unternehmen zukunftsfähiger, flexibler, profitabler und vor allem menschlicher zu machen.

Termin 05.11.2021 - 06.11.2021 Art Präsenz-Workshop
Jetzt Anmelden
  • Ort: München
  • Dauer: 2 Tage
  • Uhrzeiten: 05.11.2021 von 11-19 Uhr / 06.11.2021 von 08:30-15:30 Uhr
  • Sprachen: Deutsch
  • Kleingruppen: bis 8 Personen
  • Preis: 1.690 € zzgl MwSt.
Workshop Anmeldung

Agile Unternehmensführung & Kommunikation

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

* Pflichtfelder
Infos zum gewählten Workshop:
  • Datum:05.11.2021
  • Ort: München
  • Dauer: 2 Tage
  • Uhrzeiten: 05.11.2021 von 11-19 Uhr / 06.11.2021 von 08:30-15:30 Uhr
  • Sprachen: Deutsch
  • Kleingruppen: bis 8 Personen
  • Preis: 1.690 € zzgl MwSt.

In diesem Seminar …

  • … erleben Sie zentrale Prinzipien agiler Führung und Kommunikation und wie diese Change-Prozesse und Arbeitsalltag unterstützen. Analog und virtuell,
  • … üben Sie relevante und erprobte agile Tools in der Praxis,
  • … nutzen Sie bestehende Rahmenbedingungen, um Teams, Abteilungen oder Organisationen leichter ins agile Setup mitzunehmen.

Was wir lehren

  • Grundprinzipien & Ebenen des agilen Denkens und Arbeitens sowie deren Einsatz beim Führen von Change-Prozessen
  • Unternehmens-Kultur und Gewohnheiten in Organisationen
  • Von agilen Unternehmensformen über rollenbasiertes Arbeiten bis zur Selbstorganisation – und was Sie davon direkt nutzen können
  • Wie Sie agile Strukturen und klassische Hierarchie gut verbinden (Ambidextrie)
  • Effiziente Meeting-Formate für agile Teams
  • Lösungsfokussierung in Organisationen
  • Ressourcen-Nutzung: Warum agile Kommunikation lange vor dem Beginn beginnt
  • Effiziente Zielführung durch die Nutzung agiler Kommunikationstools
  • Praktische Einbindung in den analogen und virtuellen Arbeitsalltag
  • Veränderung von der Planung ins tägliche Tun überführen

Wie wir lehren

  • interaktiv und praktisch
  • systemisch, mensch- und interessen-zentriert
  • Buddy & Mentoring
  • Während des Trainings sind alle Teilnehmenden für einen weiteren Teilnehmenden „Buddy“ (mit ähnlichen Problemstellungen, zur Intraspektion) und für einen anderen „Mentor:in“ (aus anderen Umfeldern kommend, für die externe Spiegelung). So stellen wir ein breites Spektrum an Perspektiven sicher, das Sie lösungskompetent und praxisorientiert in den Arbeitsalltag schickt.

Didaktischer Aufbau des Moduls

IMPULS
wissenschaftliche Grundlagen

ANALYSIS
externe Cases zur Veranschaulichung individueller Problemstellungen, unternehmerischer Besonderheiten, Kontexte & Agenden

INTERAKTION
Praxis-Übungen (Szenario-Arbeit, externe & interne Perspektiven)

DISKURS
Nutzung der Meta-Perspektive zur Verallgemeinerung

REFLEXION
Feedback, Adaption & Erwartungs-Abgleich

Unsere Methode

Der Workshop bietet alle Voraussetzungen für ein angenehmes Arbeitsklima und für ein individuelles Setting. Im Programm wird darauf geachtet, auf individuelle, konkrete Fragestellungen der Teilnehmer:innen eingehen zu können. Ihre Trainer vermitteln umfassendes Wissen, kombiniert mit vielen praktischen Erfahrungen, Beispielen und Übungen. Sie zeigen Tools und Hilfsmittel auf, die in den Berufsalltag zu integrieren sind (Quick References). 

Special

Katja Schleicher und Dr. Michael Cölle stehen allen Teilnehmer:innen bis ein Jahr nach dem Workshop für konkrete Rückfragen zum Seminarinhalt und zur Umsetzung der Workshop-Inhalte in die Praxis zur Verfügung. Außerdem können Sie unser Programm auch in den folgenden Formaten buchen:  Live-Online-Seminar und Inhouse-Training (digital oder Vorort). Kontaktieren Sie uns gerne für ein individuelles Angebot.

Für wen ist das Seminar geeignet?

(Zukünftige) Fach- und Führungskräfte und alle Mitarbeiter:innen, die nach einer strukturellen und kommunikativen Bestands-Aufnahme Ihrer Organisation, nach konkreten Handlungs-Anweisungen und Lösungs-Ansätzen sowie Denk-Anstößen, erweiterten Perspektiven und geänderten Paradigmen suchen.

Das Orvieto Rezept

Bei uns geht es um Inhalte, die einen Zweck erfüllen, aber auch ästhetischen, sinnhaften und harmonischen Kriterien genügen: Die Tiefe in der Diskussion und den Lernthemen; Vertrauen und Empathie im Miteinander in der ORVIETO ACADEMY. Unternehmerisch denken, aufmerksam zuhören und handeln, den Menschen und seine Stärken in den Mittelpunkt stellend.

Ihr Trainer-Team

OA-Expertin_Katja-Schleicher
Katja Schleicher
Expertin für die ORVIETO ACADEMY

Katja Schleicher macht Ihre Business Kommunikation zielgerichteter und damit erfolgreicher. Sie trainiert, coacht und begleitet Menschen durch die kommunikativen Untiefen und kulturellen Missverständnisse der Business-Kommunikation. Zwischen Kulturen und Industrien genauso wie zwischen Generationen und Geschlechtern. Jung-Manager:innen im ersten Karriere-Schritt genauso wie altgediente CEOs. Sie wusste schon früh, dass Reden Gold ist und Schweigen der Anfang von allem Unglück.


Die studierte Germanistin, Psychologin und Sprachwissenschaftlerin hat 20 Jahre internationale Erfahrung in Öffentlichkeits-Arbeit, TV und Unternehmens-Kommunikation gesammelt, bevor sie 2006 mit Impact! Communication Coaching ihr eigenes pan-europäisches Trainings-Unternehmen an den Start gebracht hat.


Ihr Antrieb: kommunikative Missverständnisse reduzieren und den Weg für ein kommunikatives Miteinander ebnen.


ORVIETO ACADEMY Experte_Dr.-Michael-Cölle
Dr. Michael Cölle
Experte für die ORVIETO ACADEMY

Dr. Michael Cölle ist promovierter Physiker und hält einen MBA in Financial Management. Er studierte Mathematik, Nanobiotechnologie sowie Psychologie. Mehrere systemische Ausbildungen runden sein Profil ab. 2004 bis 2016 hatte er führende Positionen in High-Tech-Konzernen und leitete ein mittelständisches Unternehmen als alleiniger Geschäftsführer. Seit zwei Jahrzehnten agiert er als Berater, Executive Coach, Agile Coach und Unternehmensentwickler.


Sein Ziel: Unternehmen ganzheitlich stärken und verbindet Leistung und Sinn. Er steht für Führung, in der Werte und Wertschätzung mit hoch profitablem Geschäftserfolg kombiniert werden. Mittels agiler Arbeitsformen und Digitalisierung entstehen so Unternehmen, in denen Arbeitszeit sinnvolle Lebenszeit wird.