Sylwia Chalupka-Dunse | Orvieto Academy
21641
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-21641,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive,stax-editor-enabled

Sylwia Chalupka-Dunse

Die Zukunft braucht Menschen, die mit ihrer Perspektive auf die Welt zum kritischen Auseinandersetzen und Perspektivwechsel anregen. Meine Devise: ´thinking outside the box´, um die entscheidenden Schritte zum richtigen Zeitpunkt zu gehen und eine kreative, vielfältige Zukunft zu gestalten.

 

Sylwia Chalupka-Dunse ist geschäftsführende Gesellschafterin von culture.communication, einem Institut für interkulturelle Kompetenzen und Diversity Management. Seit über 12 Jahren bietet sie ein Komplettangebot interkultureller Beratung vom Aufbau über den Ausbau bis hin zum Erhalt interkultureller Beziehungen und unterstützt mit ihrem Team die Kund*innen dabei, fremde Denk- und Verhaltensweisen zu verstehen, erfolgreich interkulturelle Geschäftsbeziehungen aufzubauen und interkulturelle Synergiemöglichkeiten zu erkennen und zu nutzen.

 

Als zertifizierte Trainerin und Beraterin und Coach für Fach- und Führungskräfte verantwortete sie viele Jahre an der Leibniz-Universität Hannover und HAWK Hildesheim die Themen interkulturelle Kommunikation und interkulturelle Kompetenzen.

 

Sylwia Chalupka-Dunse ist in vielen regionalen und internationalen Netzwerken vertreten, u.a. Verbandes deutscher Unternehmerinnen (VdU) oder SIETAR. Seit 2008 ist sie Vorstandsmitglied des VdU´s und leitete 2017-2019 als Landesverbandsvorsitzende den VdU Niedersachsen.

Seminare mit Sylwia Chalupka-Dunse