Video: MENTALE STÄRKE

Video: Mentale Stärke

Fit durch die Krise und die Zeit danach

Video-Aufzeichnung: Webinar mit dem Arzt und Ayurveda-Pionier Dr. Ulrich Bauhofer und dem Leadership-Experten Emilio Galli Zugaro.

Warum gibt es Menschen, die in einer Krise wachsen, und andere, die daran zerbrechen? Der entscheidende Grund ist der Grad ihrer mentalen Stärke. Das merken heute MitarbeiterInnen, Führungskräfte und Manager, wenn sie vor den Herausforderungen der Corona-Krise stehen: Wie bleibe ich im Home Office organisiert und fit? Wie bestehe ich als Führungskraft in der Distanz? Und vor allem: Wie bereite ich mich und mein Team auf den nächsten Schritt vor – wenn wir in der „Zeit danach“ feststellen, dass die alten Muster mittlerweile nicht mehr gelten?

Im spannenden Duo aus medizinischem Know-how und Leadership-Expertise zeigen Dr. Ulrich Bauhofer und Emilio Galli Zugaro worauf es jetzt ankommt. Das Ziel: mentale Stärke und Haltung als Führungskraft in der Krise und für die Zeit danach gewinnen und sichern.

Im Video geht es um folgende Inhalte:

  • Wegweiser für die Lehren, die wir für uns ganz persönlich aus der Corona Krise ziehen.
  • Vorbereitung für die Zeit danach: Sie wird uns mit neuen, noch nicht absehbaren Herausforderungen konfrontieren.
  • Faktoren für mehr mentale Stärke, Steigerung von Resilienz und Energie.
  • Mentale Stärke und Haltung als Führungskraft in der Krise und für die Zeit danach.

Dr. Bauhofer stellt Ihnen überraschende, aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse vor. Leadership-Experte Emilio Galli Zugaro lässt Sie teilhaben an seinem profunden Erfahrungswissen und Know-how, worauf es als Führungskraft heute ankommt. Eine spannende und erfolgversprechende Kombination!
  • Fakten zum Video
    • TERMIN | jederzeit abrufbar
    • Aufnahmedatum 05.05.2020
    • DAUER | 2 Stunden
    • SPRACHEN | DE
    • PREIS | kostenlos

IHRE TRAINER

 

 

trainer-dr-ulrich-bauhofer-orvieto-academy

Dr. med. Ulrich Bauhofer gilt als führender Experte für Energie-, Stress- und Gesundheitsmanagement und als einer der renommiertesten Ayurveda Kapazitäten außerhalb Indiens. Seit Mitte der 1990er Jahre berät er Unternehmen, ist gefragter Keynote Speaker und hält Seminare für Führungskräfte sowie Executive Coachings. Bereits 1978 promovierte er über die kreislaufphysiologischen Wirkungen von Meditation, die sich aktuell in Wissenschaft und Wirtschaft als hochwirksame Strategie zur Steigerung von Stressresistenz und Resilienz erweist.

Dr. Bauhofer war vor 35 Jahren als erster westlicher Mediziner an der wissenschaftlichen Fundierung der jahrtausendealten ayurvedischen Heilkunde beteiligt und kombiniert sie erfolgreich mit der klassischen Schulmedizin. Er konzipierte und leitete über 10 Jahre die größte Ayurveda-Klinik Europas. Derzeit betreibt er eine Praxis in München. Er ist Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Ayurveda, Mitinitiator der Weimarer Visionen sowie der Festspiele des Denkens, hat die Marke YOOU mitbegründet, ist Besteller-Autor und seit Jahrzehnten gefragter Experte zum Thema Gesundheit in den Medien.

trainerin-emilio-galli-zugaro-orvieto-academy

Emilio Galli Zugaro ist Chairman der Methodos S.p.A Milan, eine führende europäische Change Management Firma. Er coacht Vorstände und Aufsichtsräte von DAX-30 Unternehmen und liest an der Ludwig-Maximilians-Universität sowie an der ESMT in Berlin Kommunikative Führung. 2017 ist in London „The Listening Leader“ erschienen, ein Buch über Kommunikative Führung, das er mit seiner Tochter, der Psychologin Clementina Galli Zugaro geschrieben hat. Im Juni 2018 erscheint sein Buch „Ich bin so frei. Raus aus dem Hamsterrad – rein in den richtigen Job“, das er mit Jannike Stöhr geschrieben hat.

Von 1992 bis 2015 hat er die weltweite Unternehmenskommunikation des Allianz Konzerns verantwortet. Er hat in Würzburg und Rom Politikwissenschaften studiert und in der italienischen Politik Funktionen in der Öffentlichkeitsarbeit übernommen, unter anderem als PR-Chef des Dachverbandes der italienischen Industrie- und Handelskammern. Von 1985 bis 1992 arbeitete er als Journalist für internationale Medien wie Fortune, Wirtschaftswoche, L‘Indipendente, Finanz und Wirtschaft, The European.